Spielanleitung: Chinesische Mauer

Chinesische Mauer

Ich kenne dieses Spiel unter einem anderen Namen

Spiele für zwischendurch SpiSpo


In der Mitte des Spielfelds wird ein 1-2m breiter Streifen markiert. Ein Spieler, der chinesische Kaiser, steht in diesem Streifen, Die anderen müssen auf Kommando des Spielleiters diesen Streifen durchqueren. Der Kaiser darf sich innerhalb seines Feld frei bewegen und versucht, andere zu fangen (berühren). Berührt er jemanden, so wird dieser zum Mauerstein. Alle Mauersteine bleiben fest an ihrem Platz und versuchen weiter, die anderen Mitspieler zu fangen. Mit der Zeit hat die Chinesische Mauer kaum mehr Durchschlupfmöglichkeiten und der letzte Gefangene wird neuer Kaiser.

  • Spielzeit: unter 10 Minuten
  • Anzahl Teilnehmer: keine Angabe / Egal
  • Niveau / Alter: keine Angabe / Egal
  • Beziehungen: Beziehungen erfassen
Gepostet am 24.04.2019 von Fochs (Rymenzburg Wyna) Löschung / Änderung beantragen