Spielvorschläge für draussen, drinnen & jedes Wetter

Finde ein passendes Spiel:

Du befindest dich gerade auf der Übersichtsseite der Spiele. Hier findest du Spiele aller Art für jede Spieleranzahl und jede Spielzeit. Gerne kannst du auch selbst Spiele hinzufügen und somit dein Spiel mit der ganzen Community teilen!

Tipps zur Verwendung der Spielsuche:

  • Klicke auf eine Tabellen-Kopfspalte um diese Alphabetisch zu sortieren.
    (Beispiel: Klicke auf Autor um nach Autoren zu sortieren)
  • Benutze das Suchfeld nicht nur um nach Spielnamen zu suchen, sondern auch Kategorien, Niveaus etc. einzugrenzen.
    (Beispiel: Schreibe in das Suchfeld "Kleinkinder" und erhalte nur noch Spiele die mit "Kleinkinder" als Niveau markiert wurden)
  • Verwende das Stern-Symbol, um dir ein Spiel zu merken. Dieses Spiel erscheint dann in deinem Profil - somit kannst du es leicht wieder finden.
  • Klicke auf eine Kategorie, um nur Ergebnisse dieser Kategorie zu erhalten.
Merken Spielname, (Alias Name) Kategorien Autor Anzahl Spieler Spielzeit Niveau Detail Beschreibung
British Bulldogge / Wer hat Angst vom weissen Hai (Amerikanisch Bulldogge, Rülbi, Kokosnuss, Englisch Bulldogge (EB)) Raufspiele Merlin (Wohlen) Mehr als 20 Spieler etwa 30 Minuten Detail Ausgangslage: Ein paar Kinder (Fänger), Separieren sich von der Gruppe. Das Ziel ist es, dass die einzelnen Kinder alle Kinder der Gruppe fangen. Wer gefangen wird wird zum Fänger. Eine Runde verläuft folgendermassen: Die Fänger gehen auf die Gruppe zu und versuchen diese zu fangen. Je nach variante des Spieles verläuft der Fangprozess anders. Normalerweise gilt jedoch "3 Sekunden in der Luft ist gefangen". Wenn alle Kinder einmal die Seite gewechselt haben, beginnt eine Neue Runde. Gewonnen hat die Person der Gruppe, welche als letztes gefangen wurde.
Lass die Sau (nicht) raus Raufspiele Spiele für zwischendurch SpiSpo Merlin (Wohlen) etwa 10 Spieler unter 10 Minuten Detail Die TN bilden einen Kreis in dem sie ganz nahe aneinander stehen und die Arme beim Nachbaren eingehakt sind. Ein Spieler steht im Kreis, er ist die Sau. Das Ziel der Sau ist es irgendwie aus dem Kreis zu gelangen. Sobald die Sau es aus dem Kreis schafft, wird jemand anders ausgewählt. Dieser geht nun in den Kreis und ist nun die Sau. Andere Varianten: Die Sau muss es nicht nur aus dem Kreis, sondern auch wieder in den Kreis schaffen, damit die nächste Sau gewählt werden.
Laser-Game / Blachen Reissen Raufspiele Spiele für zwischendurch Merlin (Wohlen) Etwa 5 Spieler unter 10 Minuten Detail Die TN bilden einen Kreis, dabei halten sie sich gegenseitig am Armgelenk fest. In der Mitte liegt ein Gegenstand (Bsp: Eine Trinkflasche). Ziel ist es das eine Person so zur Flasche zu ziehen, dass sie diese berührt. Falls man am Gegenstand ankommt ist man vom Spiel ausgeschieden.
Belgisch Blinzeln Raufspiele Merlin (Wohlen) Etwa 10 Spieler etwa 15 Minuten Detail Die TN schliessen sich zu Zweiergruppen zusammen, wobei eine TN alleine bleiben muss. Die erste Person legt sich auf den Bauch im Kreis, die andere Person setzt sich auf das Hinterteil der des Liegenden. Die einzelne Person legt sich ebenfalls auf den Bauch und blinzelt den anderen Liegenden zu. Die müssen nun versuchen unter der sitzenden Person wegzukommen, die sie aber mit Händen und Füssen festhalten darf. Ist die Person aber entkommen sitzt sie nun auf die Person, von der er angeblinzelt wurde. Die jetzt neu alleinige Person muss nun blinzeln.
Königskinder Raufspiele Merlin (Wohlen) Etwa 10 Spieler etwa 15 Minuten Detail Es werden zwei Leute ausgesucht. Sie sind nun die Königskinder. In einem viereckigen Feld positionieren diese beiden sich in gegenüberliegenden Ecken. Auf Los müssen sie versuchen zueinander zu gelangen und sich die Hände zu geben. Der Rest der Gruppe (4-5 Leute) muss sie daran hindern sich zu treffen. Es wird gefightet. Variantion: Falls das Spiel zu schnell zu ende ist, müssen sich die Königskinder umarmen und nicht nur an den Händen halten.
Zahlengeschichte (Fruchtsalat) Raufspiele Geschicklichkeitsspiele Merlin (Wohlen) Etwa 20 Spieler etwa 15 Minuten Detail Die Gruppe wird in Zwei Teams aufgeteilt. Die Personen in den jeweiligen Gruppe werden nummeriert. Nun wird eine Geschichte erzählt, in der die Zahlen der TN vorkommen. Die angesprochenen Zahlen müssen nun versuchen einen Gegenstand von der Mitte des Spielfelds hinter ihre Startlinie zu befördern.
Britisch Blinzle (hardcore) Raufspiele Merlin (Wohlen) 2 - 4 Spieler unter 10 Minuten Detail Belgisch Blinzeln mit 3 Personen, vorzugsweise nur Leiter. 2 Personen liegen gegenüber voneinander, die 3. Person sitzt auf eine der beiden Personen. Auf Los versucht die Person, auf welcher die 3. Person sitzt mit aller Kraft zur freien Person zu gelangen. Gelingt ihr dies, so setzt sie sich nun auf die Freie Person welche unmittelbar versucht zur nun alleine liegenden 3. Person zu gelangen. Hardcore Variante von Belgisch Blinzle, da man eigentlich nur am Kämpfen ist.
Bottle fight Raufspiele Werfen & Fangen Geschicklichkeitsspiele Pronto (St. Georg Aarau) Etwa 10 Spieler keine Angabe / Egal Detail Alle TN stellen sich in einem Kreis auf und werfen sich eine PET-Flasche zu, welche zu ca. 1/5 mit Wasser gefüllt ist. Geworfen darf nur unten durch werden um Verletzungen zu vermeiden, ausserdem darf nur eine Hand benutzt werden. Wer die Flasche nicht fängt, muss eine Runde rennen, wird die rennende Person wieder getroffen, kommt eine Runde dazu. Als Steigerungsformen kann man z. B. Das Spiel auf die schwache Hand beschränken, wenn man die rennende Person verfehlt muss man rennen, wenn die rennende Person die Flasche fängt muss man rennen usw. Für Profis gilt natürlich gleich von zu Beginn ohne Steigerung zu arbeiten, da ansonsten Langeweile aufkommen kann. Das Spiel kann auch sehr gut als auflockerndes Kennenlernspiel für ältere Pfadimitglieder genutzt werden.
Elchle Raufspiele Spiele für zwischendurch Anila Etwa 10 Spieler etwa 15 Minuten Detail Vier "starke und grosse" Menschen bilden einen Kreis, indem sie sich die Arme über die Schultern legen. Sie sind alle leicht nach vorne gebeugt. Von aussen springt dann eine "kleinere" Person auf den Rücken einer im Kreis stehenden Person, klettert über sie zur gegenüberliegenden Person, schlingt die Arme um ihren Bauch und lässt sich kopfüber fallen. Das Ziel wäre, das die gesprungene Person jetzt mit den Beinen am Boden steht, nach hinten in die Brücke gebäugt ist und sich mit den Händen an den Oberschenkeln der jeweiligen Person hält. Das geht so lange bis überall eine Person dranhängt. Wenn das so ist, hüpfen die, die in der Mitte stehen, im Kreis und die, die kopfüber hänfen, versuchen, nicht zu fallen. Wer fällt, hat verloren
Oi Poi Raufspiele Cera (Angenstein) Etwa 10 Spieler etwa 15 Minuten Detail Alli Spieler lige näbenendand inere Reihe ufe Buch. Jede 2te goht uf alli Viere. Eileiter hets Kommando und seit nach eigenem Ermässe abgwächsligswiis "Oi" und "Poi". Bi jedem Wort mien d Spieler Position wächsle, sprich, die wo no ufem Buch lige gön uf alli Viere und umgekehrt. Denne foht ei Spieler am Änd vode Reihe ah, über die andere (oder unde dure bi dene wo uf allne Viere sin) z klättere/krieche. Will während däm d Spieler die ganzi Zit durch de Leiter und sini "Oi's" und "Poi's" ihri Position wächsle mien gits halt dämentsprächend e guets Gequetsche und darum Raufspiel... S Spiel isch fertig wenn alli eimol über alli drüber oder drunter sin ;) Und me chas au stafetteartig als Wettrenne mit 2 Gruppe spiele
Morechopfrugby Raufspiele Cera (Angenstein) keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal Detail Eileiter und beliebig viel Kinder wo in 2 oder mehr Gruppe ufteilt sin (alli gege alli goht theoretisch au) stönn optimalerwiis obe amene Hang oder sunscht am Endi vonere Wiese. Uf de andere Site ligt e Morekopf. Uf e Zeiche renne alli los und spiele halt Rugby mit dem Ding statteme Ball und alli in die glichi Richtig wases halt mehr zumene Kampf macht. Gwunne het me theoretisch wenn dä heil bim Leiter achunnt... Aber schliesslich ischs e Morekopf ;)
Würmle (Rick-Rack) Raufspiele Minou (Waldmann) Etwa 20 Spieler etwa 15 Minuten Detail Am besten auf einer Wiese werden zwei Gruppen gebildet. Diese legen sich, in den Gruppen, dicht in einer Reihe auf den Boden. Jeder zweite TN geht auf alle Viere, die restlichen bleiben liegen. Der hinterste TN muss nun zuerst über den ersten TN und dann unter dem zweiten TN untendurch und dann wieder über den nöchsten drüber und wieder unten durch und das bis zum anderen Ende der Schlange. Dort muss er sich dann wieder hinlegen bzw. auf alle Viere. Ein Leiter kann nun hin und wieder einmal pfeifen. Dann müssen diejenigen, welche lagen auf alle Viere und die anderen hinliegen. Das Ziel der Gruppe ist es schneller als die andere Gruppe ganz über die Ziellinie zu würmeln zwischen den TN's hindurch.
Atömle (MC Donalds, Molekühle) Raufspiele Aimara (Albis & Felsenegg) Etwa 20 Spieler unter 10 Minuten Detail Alle schwirren herum und der Ansager (spielt nicht mit, sagt nur die Zahlen auf.) ruft eine Zahl. Alle müssen schnellstmöglich eine Gruppe mit dieser Anzahl Personen bilden. Die übrig Gebliebenen versuchen sich eine Platz in der Gruppe zu erkämpfen, indem sie eine andere Person rausschmeissen. Schlussendlich fällt mindestens eine Person raus, alle mischen sich wieder und es geht weiter bis nur noch zwei Personen übrig sind.
Bibibi Bobobo (DoDoDo) Raufspiele Aimara (Albis & Felsenegg) Etwa 20 Spieler etwa 15 Minuten Detail Wir bilden zwei Teams. Das Spielfeld wird in zwei Teile abgesteckt. Die beiden Teams können ins gegnerische Spielfeld rennen um ein Gegner versuchen ins eigene Feld zu ziehen. Während des Aufenthalt im gegnerischen Feld muss Team BIBI immer „bibibibibibi“ rufen ohne Atem zu holen. Das selbe giltet für Team BOBO. Sobald man Luft holt nimmt man die Identität dieses Teams an. Ein Bibi wird zu Bobo und umgekehrt. Ziel ist alle Spieler ins eigene Team holen, dass ein Team nicht mehr existiert. Zusatz: Hand in Hand kann man eine Kette bilden. Solange der hinterste mit beiden Füssen im eigenen Feld steht kann sich die Kette frei im gegnerischen Feld bewegen ohne „bibibi oder bobobo“ zu sagen. Wenn das andere Team die Kette reissen kann sind alle hinter der Gerissenen stelle automatisch im gegnerischen Team.
Coca Raufspiele Birk (Windegg) Etwa 10 Spieler unter 10 Minuten Detail Die hälfte der Spieler stellt sich in eine reihe, beugen sich vohr und halten die vorderfrau an der Hüfte fest, sodass eine gerade Bahn aus den Rücken der Spieler entsteht. Die andere hälfte der Spieler springt nacheinander auf die rücken der anderen. Sobald alle drauf sind, versuchen die unteren Spieler soweit wie möglich darauflos zu laufen. (Auf die Köpfe achtgeben!)
Verhüraterlis Raufspiele Spiele für zwischendurch Zora (Pfadi Landskron) keine Angabe / Egal unter 10 Minuten Detail Alle TN bewegen sich in einem Bereich. Ein Leiter kann ab und zu pfeifen und einen Begriff rufen. Die TN müssen sich dann dementsprechend formieren. Begriffe: Boot (vier TN. Alle setzen sich hintereinander hin, wie in einem Kanu) Golden Gate Bridge (drei TN. Zwei halten den Dritten an Händen und Füssen und bilden so eine Brücke) Elefant (drei TN. Einer formt sich mit seinen Armen einen Rüssel. Die anderen zwei formen mit ihren Armen zu der Person mit dem Rüssel je ein Ohr.) Verheiratet (zwei TN. Der eine hebt den anderen wie eine Braut auf) Je nach Teilnehmeranzahl gehen diese Formationen nicht auf. Die TN die übrig bleiben fliegen raus. Bei einer Teilnehmeranzahl, welche sich durch 2, 3 und 4 teilen lässt (wie zB. 12) ruft der Leiter "Freeze". Bei diesem Kommando müssen alle Mitspieler stehenbleiben und dürfen sich weder bewegen, noch lachen. (Die Augen müssen geöffnet bleiben) Nun dürfen alle, die schon rausgeflogen sind, versuchen die Spieler, ohne sie zu berühren, zum Lachen zu bringen. Wer lacht fliegt auch raus. Das Spiel geht so lange, bis nur noch zwei übrig bleiben, die haben dann gewonnen.
Rüebli zieh Raufspiele Spiele für zwischendurch Zora (Pfadi Landskron) keine Angabe / Egal etwa 15 Minuten Detail Alle Mitspieler legen sich auf dem Bauch in einen Kreis und verschränken untereinander die Arme. Ein bis zwei Freiwillige legen sich nicht mit in den Kreis. Diese versuchen nun die Rüebli aus dem Boden zu ziehen. Sie halten einen im Kreis liegenden an den Füssen und ziehen so lange, bis er sich nicht mehr an den anderen Mitspielern halten kann. usw. Das Spiel ist zu Ende wenn auch die letzten Zwei noch auseinander gerissen wurden.
Socken-Fangis (Socke Rotze) Raufspiele Geschicklichkeitsspiele Zora (Pfadi Landskron) keine Angabe / Egal unter 10 Minuten Detail Alle Mitspieler ziehen die Schuhe aus und kriechen in den Socken umher. Es gilt: Alle gegen Alle. Das Ziel des Spiels ist es, am Schluss möglichst viele Socken zu haben, ohne dabei seine eigenen zu verlieren. Wer beide seine Socken verloren hat, ist draussen und muss seine schon eroberten Socken demjenigen geben, der seine letzte Socke geklaut hat. Der letzte der noch min. eine Socke anhat, gewinnt. Variante 2: Wurde einem beide eigenen Socken geklaut, man hat aber schon welche erobert, kann man auch diese anziehen und weiterspielen.
Blinzeln (Mörderlis) Raufspiele Spiele für zwischendurch Geschicklichkeitsspiele Zora (Pfadi Landskron) keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal Detail Alle Mitspieler bis auf einen suchen sich einen Partner. (Bei einer geraden Spieleranzahl können auch zwei alleine bleiben) Das Paar stellt sich nun hintereinander und formt mit den anderen Paaren einen Kreis. Die Hinteren der Paare verschränken ihre Arme hinter dem Rücken. Nun muss der Alleinstehende versuchen, sich einen Partner zu klauen. Das macht er, indem er eine Person die vorne steht anblinzelt. Nun muss die angeblinzelte Person versuchen zu ihm zu rennen. Der Partner, der hinten steht kann sie aber festhalten und sie so daran hindern. Träumt die hintere Person aber, kann die Vordere hinter den Alleinstehenden rennen und bildet nun mit ihm ein Paar. D.h. die vordere Person wird zur hinteren und muss nun auch die Arme hinter dem Rücken verschränken. usw. Je mehr alleinstehende Personen, desto schwieriger und chaotischer wird es.
Fliegender Holländer (Chum mit, Gang weg, Grüezi Frau Meier) Raufspiele Spiele für zwischendurch SpiSpo Zora (Pfadi Landskron) keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal Detail Alle Mitspieler stellen sich in einen grossen Kreis und Halten die Hände. Zwei Freiwillige gehen Anfangs um den Kreis herum (müssen sich immer an den Händen halten). Sie können nun irgendwo einschlagen. d.h. sie schlagen mit der Hand zwischen ein Paar auf deren Hände. Nun müssen sie in der gleichen Richtung einmal um den Kreis rennen, sich dabei nie loslassen, und in die Lücke rennen. Das Paar, bei dem eingeschlagen wurde muss in entgegengesetzter Richtung dasselbe versuchen. Welches Paar zuerst in der Lücke ist darf dort bleiben. Das andere Paar muss dann herumgehen. usw. Das Spiel kann beliebig lang gespielt werden. Variation: Das Paar, welches einschlägt kann dem anderen Paar entweder "Chum mit" oder "Gang weg" sagen. Bei "Chum mit" muss das Paar in derselben Richtung rennen. Bei "Gang weg" in die entgegengesetzte Richtung. Ein Paar kann auch aufgehalten werden, indem das andere Paar eine Person des Paars mitreisst.
Butter Rugby Raufspiele SpiSpo Werfen & Fangen Zora (Pfadi Landskron) keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal Jugendliche Detail Man füllt Rahm in eine PET-Flasche. Danach spielt man mit dieser PET-Flasche so lange Rugby, bis der Rahm zu Butter wird. Es können auch andere Ballspiele gespielt werden. Gut als Morgensport geeignet. Dann kann man den Butter danach zum Frühstück essen.
Drachenschwanzfangen Raufspiele Geschicklichkeitsspiele Zora (Pfadi Landskron) keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal Detail Mindestens 7 Leute stellen sich hinter einander auf und legen die Arme um den Vordermann. Der letzte in der Reihe steckt sich ein Taschentuch in den Gürtel. Dann beginnt der Kopf des Drachen seinem Schwanz nachzujagen. Der hintere und der vordere Spieler spielen gegeneinander aber die Spieler in der Mitte wissen nie genau auf welcher Seite sie stehen. Noch lustiger wird’s, wenn gleichzeitig viele Drachen sich gegenseitig dem Schwanz nachjagen.
Flugball Raufspiele Werfen & Fangen Zora (Pfadi Landskron) keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal Detail Dieses Spiel wird am Besten auf einer Wiese gespielt. Am Anfang bekommen alle Mitspieler 3 Bahnlinie (imaginäre) Dann wirft ein Leiter einen Ball möglichst Hoch in die Luft und ruft einen Namen. Die ausgerufene Person muss den Ball fangen, alle anderen müssen möglichst weit wegrennen. Sobald die Person den Ball gefangen hat, ruft sie laut "Stopp". Dann müssen alle stehen bleiben und sich zu der Person drehen. Die Person mit dem Ball muss nun versuchen einen Mitspieler abzuschiessen. Dieser darf nicht ausweichen. Wird er getroffen wird ihm ein Böhnli entzogen und der Werfer bekommt seines. Man kann den Ball allerdings auch fangen. Fängt man ihn, bekommt man ein Böhnli und dem Werfer wird es entzogen. Trifft der Werfer nicht, passiert nichts, er muss denn Ball nun hochwerfen und einen anderen Namen rufen. usw. Wer keine Böhnli mehr hat, fliegt raus. Variante: Anstatt Böhnli werden am Anfang Wäscheklammern verteilt. Diese müssen sich alle irgendwo an ihrem Oberteil befestigen. Mit den Wäscheklammern funktioniert alles genau gleich wie mit den Böhnlis (sie können entzogen und gewonnen werden), allerdings läuft gleichzeitig ein Fightgame. Alle Mitspieler können sich in dem Zeitraum, in dem der Ball in der Luft ist, gegenseitig die Wäscheklammern klauen. dabei dürfen sie aber nicht vergessen wegzurennen, da sie sonst leichter zu treffen sind.
Ballontanz Raufspiele Zora (Pfadi Landskron) keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal Detail Die Spieler blasen ihren Luftballon auf und knoten ihn zu. Jeder bindet sich den Luftballon ganz unten an seinen Fuß, so dass der Ballon den Boden berührt. Anschließend verteilen sich die Spieler auf der verfügbaren Spielfläche. Wenn der Spielleiter die Musik aufdreht, bewegen sich alle Spieler im Raum. Jeder versucht, den Luftballon der anderen Mitspieler zum Platzen zu bringen, ohne seinen eigenen Ballon zu gefährden. Sobald die Musik stoppt müssen sich alle auf den Boden setzen. (Bodenhöckerlis) Wer zuletzt sitzt, fliegt raus. Sobald die Musik weitergeht, können alle wieder aufstehen und weiter versuchen die Ballone der anderen kaputt zu machen. Spieler mit zerstörtem Ballon scheiden aus. Wer zuletzte übrig bleibt, hat den Tanz gewonnen.
Zerreissprobe Raufspiele Spiele für zwischendurch Fochs (Rymenzburg Wyna) keine Angabe / Egal unter 10 Minuten keine Angabe / Egal Detail Alle stehen im Kreis mit dem Rücken zur Mitte und hängen sich an den Ellbogen ein. Nun sucht sich jeder in Gedanken in der Umgebung einen Platz an dem er gerne wäre. Auf ein Startzeichen versuchen alle gleichzeitig, ohne loszulassen, an „ihren“ Platz zu gelangen.
Roter Rover Raufspiele Fochs (Rymenzburg Wyna) Etwa 10 Spieler etwa 15 Minuten keine Angabe / Egal Detail Die Kinder stellen sich in zwei gegenüberliegenden Reihen auf und halten sich an den Händen fest. Nun beginnt eine Gruppe und ruft einen Namen von der gegnerischen Mannschaft. Dieser muss nun versuchen hinter die Linie der Anderen zu gelangen. Schafft er es, darf er zu seiner Ausgangsmannschaft zurück, schafft er es nach einer gewissen Zeit nicht, so muss gehört er zur gegnerischen Mannschaft.
Würmle Raufspiele Spiele für zwischendurch Anila Etwa 10 Spieler keine Angabe / Egal Kinder Detail Alle stellen sich in einem Kreis auf. Jemand wirft ein Foulard und nennt einen Namen dazu. Die genannte Person muss dann zum Foulard kriechen. Wenn sie dort ist muss sie liegenbleiben und das Foulard weiterwerfen und einen Namen sagen. Wenn keine Person mehr steht müssen die genannten Personen unter und über die Andern kriechen damit sie zum Foulard kommen. Das Spiel ist eigentlich endlos.
Stöckli schrisse (Bäumlirisse) Raufspiele Spiele für zwischendurch Anila Etwa 10 Spieler keine Angabe / Egal Kinder Detail Alle stellen sich in einen Kreis auf. Die Mitte wird markiert, zB mit einem Foulard. Alle Mitspieler halten sich "an den Händen" oder eher an den Handgelenken. Jemand gibt dann Kommandos wie "Alle in die Mitte" "Links herum" Rechts herum" "schrisse" und die TNs machen das dann. Wenn der Kreis irgendwo reisst, sind die beteiligten Personen raus. Das gleiche gilt wen jemand über die Mitte gezogen wird.
Rasierschaumspiel Raufspiele Mupf (Pfadi St. Laurentius) Etwa 20 Spieler etwa 45 Minuten Jugendliche Detail Alle Leiter haben eine Dose Rasierschauem. Die TN's werden in 5-8er Gruppen aufgeteilt. Jede Gruppe bekommt ein Depot mit einem Kessel. Die Tn's müssen zu den Leiter gehen und verschiedene Aufgaben wie einem anderem Leiter das cap wegnehmen oder einen Blumenstrauss machen usw (könnt ihr euch ja selber überlegen). Für das bekommen sie Rasierschauem. Manchmal mehr manchmal weniger je nach Aufgabe halt. Die Kinder müssen das sicher ins Depot bringen. Unterwegs könne sie um den Rasierschaum fighten. Am Schluss müssen sie ein Kind der Gruppe mit Rasierschaum eindecken. Die Gruppe it dem meistbedckten Kind hat gewonnen. ACHTUNG: Es gibt eine riesen Sauerei ;)
Nerf-Spiel Raufspiele Spiele für drinnen Geschicklichkeitsspiele Nija (Landskron) keine Angabe / Egal etwa 45 Minuten Jugendliche Detail Das Pfadiheim muss so gut es geht abgedunkelt werden. Vor dem Pfadiheim ist der Hauptposten, wo eine Grundrisskarte des Pfadiheims aufgehängt wird. Die Teilnehmer müssen nun versuchen ins Pfadiheim zu gelangen, im dunkeln ein "Goldstück" zu finden und es nach draussen zu bringen. Im Pfadiheim gibt es aber "Wächter". Die Wächter sind mit einer Taschenlampe ausgerüstet (am besten mit Klebeband an die Nerf-Gun kleben) und laufen in gleichmässigem Tempo fixe Routen ab. Entdecken die Wärter ein Teilnehmer, versuchen sie es mit der Nerf-Gun abzuschiessen. Teilnehmer die getroffen wurden, müssen ihr "Goldstück" dort fallen lassen (falls sie bereits eines gefunden haben) und wieder nach draussen, um einen neuen Versuch zu starten. Die Teilnehmer können in Gruppen aufgeteilt werden und gegeneinander spielen. Man kann einem Wächter eine Wasserpistole geben, statt einer Nerf-Gun. Teilnehmer, die von der Wasserpistole getroffen wurden müssen vor dem Pfadiheim eine spezielle "Strafaufgabe" machen, bevor sie einen neuen Versuch starten dürfen. (Das Spiel setzt voraus, dass die Kinder daran interessiert sind fair zu spielen, da es etwas schwierig ist zu kontrollieren, wer getroffen wurde und ob sie das Heim wirklich verlassen...)
Hügelspiel Raufspiele Spiele für zwischendurch Geländespiele Happy (Quivelda Weinfelden) keine Angabe / Egal keine Angabe / Egal Jugendliche Detail Geeignet für Rotzblöcke/ zwischendurch: Person 1 fängt an, liegt auf den Boden. Person 2 liegt auf Person 1 drauf. Nun muss Person 1 erraten wer Person 2 ist (Person 1 darf nicht sehen wer Person 2 ist). Errät Person 1 nicht wer Person 2 ist, liegt Person 3 darauf, Person 1 muss nun erraten wer Person 3 ist, so geht das ganze bis Person 1 abbricht. Errät Person 1 wer Person 2 ist, darf Person 1 aufstehen und Person 2 liegt zu unterst.
Hirschle (Elchle, Mexikanerle, Spaniöggle) Raufspiele Spiele für zwischendurch Ninjo (Hallau-Wilchingen (Ha-Wi)) Etwa 10 Spieler etwa 15 Minuten Jugendliche Detail 5 Personen bilden einen Kreis, stehen mit den Beinen ein wenig breit. Die Arme werden beim nebendran über die Schulter festgehalten und die Köpfe leicht geneigt in die Mitte. Nun springt jemand mit Anlauf auf den Kreis. Robbt sich auf dem Kreis auf die gegenüberliegende Seite. Er rutscht den Rücken langsam hinab bis er mit den Armen sich an den Oberschenkel festhalten/festklammern kann. Danach muss er sich ein wenig vom Kreis abstossen damit er Rückwärts, Kopfüber in die Menschliche Brücke fällt. Bei unerfahrenen den Rücken halten falls er bei der Menschlichen Brücke auf den Boden fällt. Das machen 5 Personen damit es bei jeder Person im Kreis eine andere Person in der Brücke ist. Danach müssen alle in dieser Formation miteinander eine Runde gehen bis sie wieder an ihren Platz sind.
Hardcore-Häsli (Hügel-Race) Raufspiele Spiele für zwischendurch Happy (Quivelda Weinfelden) Etwa 5 Spieler unter 10 Minuten Jugendliche Detail Total unsinniges Spiel, macht trotzdem Spass. Am Anfang wird ein Häsli festgelegt, diese Person rennt weg. Alle anderen Spieler rennen dem Häsli hinterher und 'hügeln' es. Wer als letztes zuoberst auf dem Hügel liegt wird zum neuen Häsli und rennt weg.